Donnerstag, 17. Mai 2012

    Collage 150x100cm

    Collage 150x100cm

video
Kurzfilm Der Zweck- abcdef, Fertigstellung 2012, Laufzeit 14:40 Minuten.

video
Kurzfilm Der Zweck- abcdef, Fertigstellung 2012, Laufzeit 14:40 Minuten.



Dienstag, 15. Mai 2012

Die Ausstellung des Marktoffingers Matthias Meyer bot am vergangenen Wochenende interessante Perspektiven für viele Besucher. Vom Kleinkind bis zum 86-jährigen Großvater fand jeder der über 400 Gäste im breiten Spektrum an Themen seinen Favoriten.

Extreme Nahaufnahmen in Form eines "Obstsalates" regten zum Rätseln an.



Typische Nördlinger Motive ermunterten zum Zurückblicken in die Vergangenheit der Stadt.



Ein Highlight des Wochenendes war der "Flashmob" am Samstag abend. Knapp 50 Freunde und Bekannte folgten der kurzfristigen Einladung des Fotografen, der mit einer Unmenge an Seifenblasen alle überraschte.




Die Ausstellung des Marktoffingers Matthias Meyer bot am vergangenen Wochenende interessante Perspektiven für viele Besucher. Vom Kleinkind bis zum 86-jährigen Großvater fand jeder der über 400 Gäste im breiten Spektrum an Themen seinen Favoriten.

Extreme Nahaufnahmen in Form eines "Obstsalates" regten zum Rätseln an.



Typische Nördlinger Motive ermunterten zum Zurückblicken in die Vergangenheit der Stadt.



Ein Highlight des Wochenendes war der "Flashmob" am Samstag abend. Knapp 50 Freunde und Bekannte folgten der kurzfristigen Einladung des Fotografen, der mit einer Unmenge an Seifenblasen alle überraschte.




Montag, 7. Mai 2012

Vom 4.5. bis zum 6.5.2012 fand in der Bergerstraße – Raum für Kunst die zweite Ausstellung im Rahmen der Rieser Kulturtage 2012 statt. Maike Hettinger zeigte in einer Einzelausstellung farbenfrohe Illustrationen zu ganz besonderen und unbekannten Sehenswürdigkeiten. Über 11.000 km hat die Stuttgarter Illustratorin dazu kreuz und quer durch die Bundesrepublik zurückgelegt. Neben Zeichnungen wurden außerdem zahlreiche Fundstücke der Reise und eine Animation mit Dokumentationsfotos gezeigt. Trotz Regenwetter war die Ausstellung gut besucht und die Besucher allesamt begeistert.







 

Vom 4.5. bis zum 6.5.2012 fand in der Bergerstraße – Raum für Kunst die zweite Ausstellung im Rahmen der Rieser Kulturtage 2012 statt. Maike Hettinger zeigte in einer Einzelausstellung farbenfrohe Illustrationen zu ganz besonderen und unbekannten Sehenswürdigkeiten. Über 11.000 km hat die Stuttgarter Illustratorin dazu kreuz und quer durch die Bundesrepublik zurückgelegt. Neben Zeichnungen wurden außerdem zahlreiche Fundstücke der Reise und eine Animation mit Dokumentationsfotos gezeigt. Trotz Regenwetter war die Ausstellung gut besucht und die Besucher allesamt begeistert.







 

Freitag, 4. Mai 2012



Donnerstag, 3. Mai 2012

Am vergangen Wochenende fand in der Bergerstraße die erste unserer Ausstellungen im Rahmen der Rieser Kulturtage 2012 statt. Bei strahlendem Sonnenschein präsentierten zehn Künstler ihre Arbeiten.
Die Themenwahl war dabei ebenso bunt gemischt, wie die ausgestellte Kunst.
Michael Mai präsentierte Videokunst zum Thema "Möglichkeiten", Sarah R. Mabuse stellte Fotografie zum Thema "Ich" und "Er" aus und Matthias Meyer präsentierte detailierte Makrofotografie "aus dem Garten". Zu sehen gab es außerdem Bleistiftzeichnungen von Nikolas Müller und Urban Art von Dingo Babusch, Stefan W. und T-iib. Maike Hettinger zeigte Illustrationen zum Thema "Nördlingen", Sebastian Wolf Leinwände zum Thema "Material/Klebeband" und Sebastian Daschner präsentierte Ausschnitte seines Studiobodens.
Für alle, die nicht live dabei sein konnten hier einige Fotos von Matthias Meyer.
Weitere Bilder der Ausstellung gibt es hier







 







Am vergangen Wochenende fand in der Bergerstraße die erste unserer Ausstellungen im Rahmen der Rieser Kulturtage 2012 statt. Bei strahlendem Sonnenschein präsentierten zehn Künstler ihre Arbeiten.
Die Themenwahl war dabei ebenso bunt gemischt, wie die ausgestellte Kunst.
Michael Mai präsentierte Videokunst zum Thema "Möglichkeiten", Sarah R. Mabuse stellte Fotografie zum Thema "Ich" und "Er" aus und Matthias Meyer präsentierte detailierte Makrofotografie "aus dem Garten". Zu sehen gab es außerdem Bleistiftzeichnungen von Nikolas Müller und Urban Art von Dingo Babusch, Stefan W. und T-iib. Maike Hettinger zeigte Illustrationen zum Thema "Nördlingen", Sebastian Wolf Leinwände zum Thema "Material/Klebeband" und Sebastian Daschner präsentierte Ausschnitte seines Studiobodens.
Für alle, die nicht live dabei sein konnten hier einige Fotos von Matthias Meyer.
Weitere Bilder der Ausstellung gibt es hier